AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhaltsverzeichnis

0. Allgemeines / Lieferservice
1. Preise
2. Zahlung
3. Eigentumsvorbehalt
4. Umtausch / Rückgabe-Recht
5. Gewährleistung
6. Datenschutz
7. Anwendbares Recht
8. Änderungen im Design


0. Allgemeines / Lieferservice
Geschäftsbedingungen für alle Lieferungen und Leistungen der DASI
Datensicherung Handelsgesellschaft mbH, Frechen, im Rahmen
des Shop-Angebotes, nachfolgend als DASI-direkt bezeichnet.

Unsere Anschrift:
Im Kirschgarten 7
50226 Frechen

Geschäftsführerin: Sandra von Seggern

Handelsregistereintrag: B 42249 Köln

Die Angebote aus diesem Internet-Shop sind ausschließlich für Industrie, Handel, Handwerk und die freien Berufe zur Verwendung in der selbständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

Bestellungen können mündlich per Telefon, schriftlich oder via Internet erfolgen und
werden schriftl. bestätigt. Es gelten in jedem Fall die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.
Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt.

Lieferung: Die Produkte werden, soweit auf Lager, sofort geliefert. Andernfalls erfolgt
eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin.
Bei Lieferungen über 99 € Bestellwert (Ausnahme Papiere) ist der Versand
innerhalb Deutschlands porto- und versandkostenfrei.
Unter 99 € Bestellwert berechnen wir innerhalb Deutschlands eine geringe
Versandkostenpauschale von 4,90 € (Ausnahme Papiere).

Versicherung der Warenlieferung: Ihre Bestellung soll ohne Schaden bei Ihnen ankommen.
Für diesen Service berechnen wir eine geringe Versicherungspauschale von 2,95 €.

DASI-direkt Lieferservice für Inkjet-Rollenpapiere, Laserdrucker- und Kopierpapiere
mit günstigem Versandkostenanteil
Gewicht
bis 13 kg EUR 6,30
bis 31,5 kg EUR 9,45
Größere Pakete und Sendungen über 31,5 kg werden per Spedition versandt und nach
Aufwand berechnet. Die Lieferung per Spedition kann mehr als 24 Stunden in Anspruch nehmen.

1. Preise

Für die Berechnung gelten stets die am Versandtag gültigen Preise zuzüglich
Versandkosten und Frachtversicherung. Unsere Angebote sind freibleibend.
Unsere Preise verstehen sich in Euro (EUR) ab Lager zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Zahlung

Netto innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsstellung. Lieferungen an Neukunden erfolgen
gegen Nachnahme, zzgl. EUR 6,90 oder Barzahlung.

Die DASI-direkt behält sich das Recht vor, auch bestehende Kunden auf
diese Art zu beliefern. Die Aufrechnung mit Gegenforderungen durch den Kunden ist nur
mit anerkannten oder rechtskräftigen Forderungen möglich. Gleiches gilt für ein
Zurückbehaltungsrecht, das zudem auf dem gleichen Rechtsverhältnis beruhen muss.

3. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher aus dem Verkauf der
jeweiligen Ware resultierenden Forderungen Eigentum der DASI-direkt.

Sofern der Besteller Vorbehaltsware weiter veräußert, tritt der Besteller die daraus
entstehende Forderung schon jetzt sicherungshalber an die DASI-direkt ab.

4. Umtausch und Rückgabe-Recht

Sie sind berechtigt, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ein uneingeschränktes Rückgabe-Recht auszuüben.

Die Frist wahren Sie entweder durch fristgerechtes Absenden der Ware oder mit dem fristgerechten Rücknahmeverlangen durch Anforderung der Retouren-Autorisierungsnummer.

Bitte retournieren Sie die gelieferten Artikel unbeschädigt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung mit dem ausgefüllten Retourenschein. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

5. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen soweit nachfolgend nichts anderes geregelt ist.
Beim Kauf von Artikeln zwischen Unternehmen gilt eine Mindestgewährleistungspflicht von einem Jahr.
Fehlerhafte Artikel tauschen wir entweder kostenlos aus, erteilen eine Gutschrift oder bessern die Fehler nach.
Dies bleibt unserer Wahl überlassen. Ist mit dem Gegenstand bereits eine Leistung erbracht worden, wird diese angerechnet.
Voraussetzung ist jeweils eine schriftliche Beanstandung seitens des Bestellers, der eine detaillierte Fehlerbeschreibung sowie gegebenenfalls Muster beizufügen hat. Die Artikel müssen frei Haus in der Originalverpackung an uns zurückgesandt werden.

Verlangen Sie immer vor Rücksendung eine Retouren-Autorisierungsnummer.

Soweit der Hersteller im Einzelfall auf den Artikel eine längere Garantie leistet, ergibt sich dies aus den jeweiligen Hersteller-Garantiebestimmungen. Garantieansprüche sind in jedem Fall nicht gegen uns, sondern gegen den Hersteller zu richten. Gewährleistungsansprüche bestehen nicht, wenn der Besteller einen Fehler nicht unverzüglich anzeigt oder der aufgetretene Fehler im ursächlichen Zusammenhang damit steht, dass

- die Kaufsache unsachgemäß behandelt oder überbeansprucht worden ist oder
- der Artikel zuvor von einem nicht qualifizierten Betrieb oder einer nicht fachkundigen
  Person instandgesetzt oder gepflegt worden ist oder
- in den Artikel Teile eingebaut worden sind, deren Verwendung wir nicht genehmigt haben oder der Gegenstand in nicht genehmigter Weise verändert worden ist oder
- der Besteller Weisungen über die Behandlung, Pflege und Wartung des Gegenstandes nicht befolgt hat.

Natürlicher Verschleiß ist von der Gewährleistung ausgeschlossen. Offensichtliche Fehler sind unverzüglich ab Leistung, insbesondere Lieferung, schriftlich mitzuteilen, andernfalls ist der Gewährleistungsanspruch des Bestellers hiermit ausgeschlossen.

Entsprechendes gilt für Versandschäden. Diese hat der Besteller sofort dem Spediteur und / oder Frachtführer zu melden.
Sie sind schriftlich auf dem Frachtbrief zu vermerken.

6. Datenschutz

Wir setzen unsere Kunden davon in Kenntnis, dass wir Kundendaten soweit
geschäftsnotwendig nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften entsprechend der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erheben, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme
des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.
Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Die ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter:
dasi-direkt.de/Datenschutz

7. Anwendbares Recht

Erfüllungsort ist Frechen. Gerichtsstand für Vollkaufleute, für Personen, die allgemeinen
Gerichtsstand im Inland haben sowie für Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren
Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren
Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt zur Zeit der Klageerhebung nicht bekannt ist,
ist Köln. Für die Geschäftsverbindung zwischen dem Kunden und der DASI-direkt gilt
deutsches Recht.

8. Design / technische Daten / Änderungen

Änderungen im Design bzw. im technischen Bereich, welche die Funktion und Qualität
eines Artikels verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung und Preis sind vorbehalten.
Alle technischen Informationen, Daten und Abmessungen beruhen auf den Angaben der
Hersteller und sind keine zugesicherten Eigenschaften.

Alle im Internet-Shop genannten Marken- und Produktnamen sind geschützte
Warenzeichen und Eigentum ihrer einzelnen Inhaber.